Kindernothilfe Schweiz

Dauerhaft. Liebevoll. Weltweit.
Jetzt spenden

Meldungen 2009

  • Freitag, 13.11.2009

    Medienpreise 2009 in Berlin vergeben

    Die Kindernothilfe hat heute in Berlin Journalisten mit dem Medienpreis «Kinderrechte in der Einen Welt» ausgezeichnet. Der in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgeschriebene Preis ist mit je 2500 Euro dotiert und wird für herausragende Beiträge in den Sparten TV, Hörfunk, Print sowie Foto vergeben.
    weiterlesen ...
  • Montag, 05.10.2009

    Sumatra: Hilfe für traumatisierte Kinder

    Aarau: Nach den Erdbeben auf Sumatra hat die Kindernothilfe Schweiz sofortige Hilfsmassnahmen eingeleitet und ihren Nothilfe-Koordinator Christian Jung nach Padang geschickt. Er meldet, dass viele Kinder verzweifelt ihre Eltern suchen. In den schwer zugänglichen Dörfern ausserhalb Padangs ist die Lage besonders dramatisch. Die Kindernothilfe Schweiz kümmert sich um die traumatisierten Kinder und ruft die Schweizer Bevölkerung zur Unterstützung auf.
    weiterlesen ...
  • Donnerstag, 30.04.2009

    Ein Jahr nach Zyklon «Nargis» in Myanmar/Burma

    Duisburg / Aarau / Rangun: Ein Jahr nach der verheerenden Flutkatastrophe durch Wirbelsturm «Nargis» in Burma hat die Kindernothilfe 20.000 Kinder, Männer und Frauen durch Wiederaufbau-Projekte und Soforthilfe erreicht. Insgesamt hatte sie 1,5 Millionen Euro Spendengelder erhalten. Das Geld wurde z. B. in den Bau von Kinderzentren, den Neubau von flutsicherer Schulen und Wohnhäusern investiert.
    weiterlesen ...
  • Mittwoch, 15.04.2009

    2. «Schweizer Liederbuch» / Linard Bardill als Pate

    Aarau: Die Kindernothilfe Schweiz lässt nach dem grossen Erfolg des «Schweizer Liederbuchs» nun einen zweiten Band mit traditionellen Schweizer Liedern folgen. Der Bündner Liedermacher Linard Bardill ist Pate des Büchleins, mit dem das Aarauer Hilfswerk auf die Not vieler Kinder auf dieser Welt aufmerksam macht.
    weiterlesen ...