Kindernothilfe Schweiz

Dauerhaft. Liebevoll. Weltweit.
Jetzt spenden

Patenschaft eine Herzensangelegenheit

Ihnen ist es wichtig, gegen ausbeuterische Kinderarbeit vorzugehen? Sie möchten Aidswaisen helfen oder etwas für Strassenkinder tun? Mit der Übernahme einer Patenschaft haben Sie die Möglichkeit, aus einer Vielzahl an Projekten und Themen das auszuwählen, was Ihnen ganz besonders am Herzen liegt.

ruanda   Kind in Mine am Steine schlagen   KNH73197
Projekt Ruanda   Projekt Bolivien   Projekt Honduras


Mit einer Projektpatenschaft der Kindernothilfe Schweiz unterstützen Sie ein Projekt Ihrer Wahl. Die Hilfe kommt allen Kindern einer Gemeinschaft gleichermassen zugute. Mit CHF 25.- pro Monat fördern Sie Hilfe zur Selbsthilfe und geben den Kindern eine neue Perspektive. Sie erhalten jährlich einen ausführlichen Bericht, der Ihnen zeigt, wie sich das Projekt entwickelt.

Als Pate der Kindernothilfe Schweiz unterstützen Sie Kinder in Not, begleiten sie ein Stück ihres Lebensweges und erfahren, wie sich ihr Leben dank Ihrer Hilfe verbessert. Ihr Beitrag wird in Projekten für Not leidende Kinder eingesetzt, in denen der Bedarf am dringendsten ist.

KNH in Haiti - Projekte in Leogane, Foto: Jakob Studnar
"ichbindabeitrag"

Leisten Sie Ihren Beitrag – wie viel, entscheiden Sie

Entscheiden Sie sich für einen Betrag, mit dem Sie - monatlich - Not leidende Kinder unterstützen wollen. Mit Ihrem Beitrag schützen Sie Mädchen und Jungen vor Missbrauch, Gewalt und Ausbeutung. Ihr Beitrag wird in Projekten für Not leidende Kinder eingesetzt, in denen der Bedarf am dringendsten ist.

Unterstützen Sie die Kinder mit einem monatlichen Beitrag Ihrer Wahl. Schon 10 Franken im Monat kann Leben retten.