Kindernothilfe Schweiz

Dauerhaft. Liebevoll. Weltweit.
Jetzt spenden

Am 20. September hat unsere Gamechanger Week gestartet!

Das ist eine Woche, in der wir die Möglichkeit bieten, spielerisch die ernste Lebenssituation von jungen Menschen im globalen Süden zu erleben. Die Teilnehmenden schlüpfen in sogenannten Online-Escape-Rooms in die Rolle von drei Jugendlichen aus Kenia, Honduras und dem Libanon. Ihre Geschichten sind fiktiv, beruhen aber auf wahren Begebenheiten. Alle drei sind jung und begabt. Dennoch ist ihre Zukunft düster, weil sie jeden Tag neue Herausforderungen meistern müssen. Gemeinsam mit den Teilnehmenden der Escape-Rooms erstreiten sich die drei ihr Recht auf Bildung und eine selbstbestimmte Zukunft.

Denn Bildung ist ein Gamechanger! Mit dem Online-Spiel wollen wir motivieren: Jede und jeder hat das Zeug, etwas zu verändern und ein Gamechanger zu sein, egal ob in Deutschland oder anderswo. Sie können sich jetzt für die täglichen, kostenlosen Escape-Rooms anmelden und in Teams mit bis zu sechs Teilnehmenden spielen. 

Gamechanger

Mach mit/Machen Sie mit! - zum Beispiel mit der ganzen Familie und spielen Sie den größten Online-Escape-Rooms Deutschlands. Dabei können Sie nicht nur selber etwas aus der Welt der drei Jugendlichen lernen, sondern auch Mädchen und Jungen aus unseren Projektländern helfen: Deine/Ihre erspielten Punkte wandeln engagierte Unterstützer:innen der Kindernothilfe in Spenden um und unterstützen damit Bildungschancen für Kinder und Jugendliche weltweit. 

 Mitmachen

 

Sie können auch bereits jetzt konkret helfen und unsere Projektarbeit mit einer Spende unterstützen: Schon 36 Franken helfen bei der Anschaffung zweier Schultafeln.

Jetzt Spenden

Kindernothilfe Schweiz

PostFinance
Konto: 60-644779-1
Zweck: Bildung