Kindernothilfe Schweiz

Dauerhaft. Liebevoll. Weltweit.
Jetzt spenden

Das UN-Jahr zur Beseitigung der Kinderarbeit hat begonnen

Unsere Arbeit Kinderarbeit

Ihre Kindernothilfe

Die @unitednations haben 2021 zum Jahr der Abschaffung von Kinderarbeit ausgerufen. Das ist auch dringend notwendig. Denn Lockdowns und andere Anti-Corona-Maßnahmen haben noch mehr Kinder und Jugendliche in gefährliche und unzumutbare Arbeitsverhältnisse gedrängt. Die Betroffenen haben oft keine andere Wahl, wenn sie überleben wollen.

Dass ausbeuterische Kinderarbeit in Minen, Steinbrüchen, Ziegeleien und anderswo so schnell wie möglich der Vergangenheit angehören soll - darüber sind sich alle einig. Meinungsverschiedenheiten herrschen über die Wege zur Erreichung des gemeinsamen Ziels. Vor allem streiten darüber bislang vor allem Erwachsene, während die, die das Thema eigentlich betrifft, auf internationalen Konferenzen seltene Gäste sind. Das wollen wir ändern, indem wir arbeitende Kinder und Jugendliche dabei unterstützen, selbstbewusst ihre Interessen zu vertreten - auch und gerade auf der politischen Bühne!

www.kindernothilfe.de/studie-auswirkungen-corona


@dialogue_works #nochildlabour #eliminatechildlabor #againstchildlabour #Kinderarbeit 

#gegenkinderarbeit #partizipation #beteiligung #teilhabe #kinderrechteschützen #weltweitgemeinsam 

#empowernow #wework4childrensrights