Kindernothilfe Schweiz

Dauerhaft. Liebevoll. Weltweit.
Jetzt spenden

Wiederaufbau Haiti

haiti_73459zoomMädchen vor Ruinen von zerstörten Häusern in Haiti, Foto: Kindernothilfe

Zerstörte Gebäude, verwaiste Kinder, traumatisierte Verletze und über 200'000 Tote - das Erdbeben vom 12. Januar 2010 hat Haiti Elend und Verzweiflung gebracht. Das ärmste Land der westlichen Hemisphäre liegt in Trümmern. Zurück bleiben viele Überlebende, die bangend in die Zukunft blicken. Sie sind über lange Zeit auf weltweite Solidarität angewiesen.
Die Kindernothilfe unterhält seit vielen Jahren Projekte in Haiti. Die meisten sind vom Erdbeben schwer betroffen. Jetzt beginnen wir mit dem Wiederaufbau.

Unser Wiederaufbau-Programm sieht unter anderem folgende Massnahmen vor:

  • Wiederherstellung der Lebensgrundlagen der betroffenen Familien
  • Aufbau von Kinderzentren
  • Wiederaufbau der beiden Schulen in Port-au-Prince
  • Wiederaufbau der sechs Bildungszentren in den Bergen
  • Reparatur des Kinderheims in Port-au-Prince
  • Wiederaufnahme unserer Projekte für arbeitende und Not leidende Kinder

Helfen Sie mit! Übernehmen Sie eine Wiederaufbau-Patenschaft für Haiti.
Schenken Sie den Kindern und Familien Hoffnung und eine neue
Lebensperspektive. Danke!

Ich will für Kinder in Not spenden!